Tragekindl
Tragekindl

Herzlich Willkommen!

Der Säugling ist ein Tragling.

Anders als der Nesthocker (bspw. Vogel) bleibt der Mensch nicht ruhig, wenn die vertraute Bezugsperson weg ist und andes als der Nestflüchter (bspw. Pferd) kann er diese Person nicht begleiten. Es liegt also in seiner Natur, immer bei der Bezugsperson zu sein - er braucht hierfür jedoch Unterstützung.

 

Wenn ich mein Kind seiner Natur entsprechend behandle und es trage - wäre es nicht schön, nun auch noch die Hände frei zu haben? Für den Haushalt? Für größere Kinder? Für mich?

Mit einer Tragehilfe (egal ob Tuch oder Fertigtragehilfe) kannst Du das!

 

Es gibt viele Möglichkeiten Dein Kind zu tragen!

 

Sieh Dich hier um! Du wirst merken, wie praktisch und kuschelig das Tragen sein kann. Ich helfe Dir gerne, für Dich und Dein Kind die richtige Tragehilfe und die optimale Trageweise zu finden!

 

Herzliche Grüße,

Barbara Moll

 

Herstellerunabhängige Trageberaterin

ausgebildet an der ClauWi-Trageschule
Mitglied im Tragenetzwerk e. V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Barbara Moll

Anrufen

E-Mail

Anfahrt